Remis gegen Weltranglisten-30. / Exzellenter Start für Kuppenheimer beim Grenke Chess Open in Karlsruhe

„Metz trotzt Rapport“ Wie der weltbeste Messerwerfer zielte auch Richard Rapport nicht gut genug auf MetzBeim Grenke Chess Open hat Hartmut Metz für eine der ersten Sensationen gesorgt. Pressechef Georgios Souleidis zeigte nicht nur ein Bild des Kuppenheimers auf der Startseite – er verwies auch auf dessen Zweitrunden-Ergebnis: „Der zweite Tag des GRENKE Chess Open begann mit einigen Überraschungen. Die Mitfavoriten auf den Turniersieg, Richard Rapport und Hua Ni, kamen an den Livebrettern ... weiterlesen