Zweitligist Buchen steigt ab / Nur Meister kommt in Oberliga

kreuz-vls-9

Die Aufstiegschancen der Rochade Kuppenheim sind drastisch gesunken. Die BG Buchen unterlag im entscheidenden Zweitliga-Kellerduell der SG Speyer/Schwegenheim mit 2:6. Beide Teams fuhren zahlreiche Titelträger auf, um dem Abstieg zu entgehen. Die Rheinland-Pfälzer hatten klar das bessere Ende für sich. Wäre kein badischer Klub abgestiegen in die Oberliga, hätten beide Verbandsliga-Vizemeister aufsteigen können. Nun geht lediglich der Meister nach oben. Die Rochade liegt zwar vor dem letzten Spieltag nominell einen halben Brettpunkt vor Oberwinden – aber da Kuppenheim kampflos gegen Horben gewann, wird das 8:0 noch herausgerechnet. Nun müsste die Rochade hoffen, dass das Schlusslicht in Oberwinden punktet, das scheint jedoch äußerst unwahrscheinlich zu sein.