Fünf Kuppenheimer beim Turnier in Ottenhöfen

Best of Five: Ralf Gantner

Beim Achertalpokal des SC Ottenhöfen-Seebach durften die meisten der fünf Kuppenheimer mit ihrem Abschneiden zufrieden sein. Beim Sieg des Sasbachers Thilo Ehmann mit 4,5/5 überzeugte Ralf Gantner am meisten. Der Rochade-Jugendtrainer belegte mit 3,5 Punkten Platz fünf im 29-köpfigen Feld. Weniger zufrieden dürfte Axel Aschenberg (3) als Neunter sein. Webmaster Gerhard Gorges landete mit für ihn guten 2,5 Punkten im Mittelfeld. Jugendleiter Thomas Braun musste bei einer Partie passen und kam mit 1/4 auf Rang 25. Letzter wurde Daniel Held, der die zwei Partien, die er spielte, verlor.