Kuppenheimer überzeugt in der U12 bei Ettlinger Jugendturnier

Patrick Gottwald (rechts) belegt in der U12 überraschend Platz drei. Vereinskamerad Luis Wunsch landet auf Rang 13

Beim 17. Ettlinger Jugend-Open hat ein Quartett der Rochade Kuppenheim teilgenommen. Die Schützlinge von Thomas Braun zeigten ansprechende Leistungen. Dabei ragte Patrick Gottwald in der U12 heraus. Er holte in den sieben Runden 4,5 Punkte und sicherte sich so überraschend die Bronzemedaille. Luis Wunsch zeigte in dieser Altersklasse ebenso eine gute Leistung und kam mit drei Zählern auf Rang 13 ein. In der U14 landeten Malte Rübenkönig (3,5) und Fabio Ewald (3) einträchtig im Mittelfeld auf den Plätzen zwölf und 13.