Badischer Pokal: Brett drei entscheidet bei 2:2 für Oberligisten

Hubert Schuh
Spitze an Brett 4: Hubert Schuh

Die Rochade Kuppenheim ist bereits in der ersten Runde des badischen Pokals gescheitert. Der vierfache Cup-Sieger bot zwar dem Oberligisten Emmendingen Paroli mit einem 2:2 – doch bei einem Remis entscheidet das höhere Brett über das Weiterkommen. Weil Velimir Kresovic an Brett drei unterlag und Hubert Schuh an Position vier gewann, bedeutete dies das Aus für die Kuppenheimer Ambitionen in diesem Jahr.Die Niederlage von Kresovic schmerzte besonders, weil er schon aus der Eröffnung heraus auf Gewinn stand. Doch nachdem er einen Turm für eine Figur gewann, unterlief ihm ein dicker Schnitzer, der Andreas Bauer zurück ins Spiel brachte. Nach einem Bauernzwischenzug, der hässliche Abzugsschachs drohte, büßte Weiß eine zweite Figur ein und der junge Emmendinger ließ sich kein zweites Mal mehr bitten, den großen Vorteil zu verwerten – auch wenn Kresovic noch am längsten kämpfte. Zuvor hatte Hubert Schuh die Schach- gemeinschaft in Front gebracht.
Im Duell der alten Zähringer Bundesliga-Cracks spielte Christof Herbrechtsmeier forsch nach vorne. Doch nach einigen Ungenauigkeiten, die seinen Angriff erlahmen ließen, gewann Schuh die Oberhand. „Hubert ist eben ein zäher Verteidiger und gibt das Material nicht mehr her“, äußerte Herbrechtsmeier schmunzelnd.
Der Ex-Kuppenheimer durfte sich damit trösten, dass der nominelle Favorit dennoch ins Achtelfinale kam. Jean-Luc Roos spielte mit Schwarz überzeugend gegen den starken Holländer Theo Hommeles. Ein Remisangebot lehnte der Franzose am Spitzenbrett ab, konnte aber nicht mehr herausholen. Hartmut Metz patzte zwar einen Bauern gegen Jörg Weidemann ein, bekam jedoch dank des Läuferpaars genügend Gegenspiel. Nach dem Rückgewinn des Bauern und Übergang in ein Endspiel mit ungleichfarbigen Läufern fügten sich die beiden in das Unentschieden.

    SGR Kuppenheim 2218     SC Emmendingen 2296 2 2 1.59
1 1 Roos,Jean-Luc 2217   3 Hommeles,Theo 2391 ½ ½ 0.27
2 2 Metz,Hartmut 2243   4 Weidemann,Jörg 2281 ½ ½ 0.45
3 6 Kresovic,Velimir 2137   6 Bauer,Andreas 2242 0 1 0.36
4 3 Schuh,Hubert 2275   7 Herbrechtsmeier,Christof 2270 1 0 0.51