Kresovic weiter auf Achterbahnfahrt mit Weiß und Schwarz Velimir Kresovic setzt seine Achterbahnfahrt beim Grenke Chess Open fort: In Runde sechs ließ er mit Schwarz gute Chancen gegen den dänischen IM Jens Ove Fries-Nielsen aus. Nach der dritten Schlappe als Nachziehender am Morgen – allerdings gegen durchweg starke Gegner – legte der Kuppenheimer wieder nachmittags mit Weiß vor: Er schlug den Grunbacher Vasilios Telioridis (2010). An Brett 111 trifft Kresovic nun auf Florian Fuchs (Reichenbrand). Der FM hat ... weiterlesen